Wahrig Wissenschaftslexikon Phenyl - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phenyl

Phe|nyl  〈n. 11; Chem.〉 das einwertige aromat. Radikal C 6 H 5 –, Bestandteil vieler chemischer Verbindungen; Sy Phenylgruppe [<grch. phainein ”zeigen“ + hyle ”Stoff“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Log|a|rith|men|ta|fel  auch:  Lo|ga|rith|men|ta|fel  〈f. 21; Math.〉 Liste mit Logarithmen ... mehr

Sinn  〈m. 1〉 1 Fähigkeit der Organismen, verschiedene Arten von Reizen zu unterscheiden 2 Denken, Gedanken, Bewusstsein ... mehr

Pro|mo|tor  〈m. 23〉 1 〈allg.〉 Förderer, Manager 2 〈Chem.〉 Aktivator, Synergist, Beschleuniger, Verstärker (einer chemischen Reaktion) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige