Wahrig Wissenschaftslexikon Philosophikum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Philosophikum

Phi|lo|so|phi|kum  〈n.; –s, –phi|ka〉 1 philosophisch–pädagogische Prüfung (im Rahmen des 1. Staatsexamens für das Lehramt) 2 Gebäude einer Universität (als Name) ● ~ Gießen, Köln, Mainz

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Ja|kobs|lei|ter  〈f. 21〉 1 Leiter in den Himmel (die Jakob im Traum erblickte; nach 1. Buch Mose 28,12); Sy Himmelsleiter ( ... mehr

Da|ten|trä|ger  〈m. 3; IT〉 Mittel (Festplatte, Diskette, CD-ROM o. Ä.) zum Speichern von Daten, die maschinell lesbar sind; Sy Speichermedium ... mehr

em|pa|thisch  〈Adj.; Psych.〉 gewillt u. befähigt, sich in (Wert–)Vorstellungen anderer einzufühlen [<engl. empathize ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige