Wahrig Wissenschaftslexikon philosophisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

philosophisch

phi|lo|so|phisch  〈Adj.〉 1 zur Philosophie gehörend, auf ihr beruhend 2 〈fig.〉 denkend, denkerisch, weise

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

durchschal|ten  〈V. t. u. V. i.; hat〉 1 〈Tech.〉 1.1 zu Ende schalten, die Schaltung ganz durchführen, Strom (bis zum Endpunkt) durchleiten  1.2 übermitteln, weiterleiten, weiterschalten ... mehr

Joch|bo|gen  〈m. 4 od. süddt., österr., schweiz. m. 4u〉 1 Gewölbe bzw. Gewölbebogen über einem Joch 2 〈Anat.〉 knöcherner Bogen des Gesichtsschädels der Säugetiere u. des Menschen, der von Oberkiefer, Schläfenbein u. Keilbein mithilfe des Jochbeins gebildet wird; ... mehr

Me|te|or|stein  〈m. 1〉 Rest eines nicht vollständig verdampften Meteoriten, Mineral meteoritischen Ursprungs

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige