Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phosphor

Phos|phor  〈m.; –s; unz.; chem. Zeichen: P; Chem.〉 nicht metall. chem. Element, Ordnungszahl 15 [<grch. phosphoros ”Licht bringend“; zu grch. phos ”Licht“ + pherein ”tragen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Wahl zum Wissensbuch des Jahres

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vorfal|len  〈V. i. 131; ist〉 1 geschehen, sich ereignen 2 〈umg.〉 nach vorn fallen ... mehr

Zi|vi|li|sa|ti|ons|kri|tik  〈[–vi–] f. 20; unz.〉 1 〈i. w. S.〉 Kritik an der fortschreitenden Zivilisation u. ihren Folgeerscheinungen für die Gesellschaft 2 〈i. e. S.; Philos.〉 Kritik an der Fortentwicklung der Zivilisation, die mit einem Verfall der Kultur einhergeht; ... mehr

♦ Par|al|lel|schal|tung  〈f. 20; El.〉 Schaltung mehrerer elektr. Widerstände, Kondensatoren od. Stromquellen in der Weise, dass jedes Schaltelement an die gleiche Spannung angeschlossen ist; Sy Nebeneinanderschaltung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige