Wahrig Wissenschaftslexikon Phrase - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phrase

Phra|se  〈f. 19〉 1 〈Sprachw.〉 Teil eines Satzes, Satzglied 2 〈Mus.〉 kleinster Abschnitt eines Musikstücks, zusammengehörige Tongruppe 3 〈fig.〉 3.1 nichts sagende, abgegriffene Wendung, Redensart  3.2 Aussage, Versprechung, hinter der nichts steckt  ● das sind alles nur ~n; leere ~n dreschen 〈umg.; abwertend〉 in Phrasen (3) reden, inhaltsleere Aussagen machen [frz., ”Satz, Phrase“ <spätlat. phrasis ”redner. Ausdruck“ <grch. phrasis ”das Sprechen, der Ausdruck“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Krei|sel|pum|pe  〈f. 19〉 Pumpe mit einem rotierenden Laufrad

News|group  〈[njuzgru:p] f. 10; IT〉 thematisch gegliederte Übersichtsseite für Neuigkeiten u. Informationen im Internet [<engl. news ... mehr

auspfäh|len  〈V. t.; hat〉 1 einzäunen 2 〈Bgb.〉 durch Pfähle stützen (Gesteinsmassen) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige