Wahrig Wissenschaftslexikon Phrase - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phrase

Phra|se  〈f. 19〉 1 〈Sprachw.〉 Teil eines Satzes, Satzglied 2 〈Mus.〉 kleinster Abschnitt eines Musikstücks, zusammengehörige Tongruppe 3 〈fig.〉 3.1 nichts sagende, abgegriffene Wendung, Redensart  3.2 Aussage, Versprechung, hinter der nichts steckt  ● das sind alles nur ~n; leere ~n dreschen 〈umg.; abwertend〉 in Phrasen (3) reden, inhaltsleere Aussagen machen [frz., ”Satz, Phrase“ <spätlat. phrasis ”redner. Ausdruck“ <grch. phrasis ”das Sprechen, der Ausdruck“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Beut|ler  〈m. 3; Zool.〉 = Beuteltier

Vul|kan|fi|ber  〈[vul–] f. 21; unz.〉 durch Behandeln von Papierbahnen mit Zinkchlorid u. anschließendes Zusammenpressen mehrerer Bahnen gewonnener, hornartiger Kunststoff für Koffer, Verkleidungen u. Isoliermaterialien

Fa|zi|a|lis  〈m.; –; unz.; Anat.〉 Gesichtsnerv; oV Facialis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige