Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

phrygisch

phry|gisch  〈Adj.〉 Phrygien betreffend, zu Phrygien gehörend, aus ihm stammend ● ~e Mütze über die Schultern reichende, kegelförmige Mütze mit nach vorn gebogener Spitze;〈Med.〉 der phrygischen Mütze ähnliche Verformung der Gallenblase; ~e Tonart 〈Mus.〉 eine der altgriechischen Tonarten, die auch eine der Kirchentonarten ist

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bun|des|ge|setz|blatt  〈n. 12u; Rechtsw.; Abk.: BGBl.〉 Gesetz– u. Verordnungsblatt der BRD

La|man|tin  〈m. 1; Zool.〉 zur Familie der Manatis gehörender Verteter der Seekühe in Flüssen u. Küstengewässern des tropischen Amerikas: Trichechus manatus [<frz. lamantin ... mehr

Tot|punkt  〈m. 1〉 1 〈Tech.〉 Umkehrpunkt des Kolbens eines Motors 2 〈Phys.〉 Stellung eines mechan. Systems, bei der es, bedingt durch eine Richtungsumkehr, kurzzeitig in Ruhe ist ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige