Wahrig Wissenschaftslexikon Phthalsäure - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phthalsäure

Phthal|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 eine aromat. Dikarbonsäure, die aus Naphthalin durch Oxidation mit Luftsauerstoff hergestellt u. zur Farbstoffgewinnung sowie als Weichmacher für PVC verwendet wird [→ Naphthalin]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Eich|baum  〈m. 1u; Bot.〉 = Eiche

Am|bu|lanz  〈f. 20〉 1 〈urspr.〉 leicht bewegl. Feldlazarett 2 Station im Krankenhaus für ambulante Behandlung; ... mehr

Pan|zer  〈m. 3〉 1 mittelalterl. Rüstung, metallener Schutz für den Körper 2 Panzerung, Panzerdecke, Stahlhülle als Schutz gegen Geschosse ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige