Wahrig Wissenschaftslexikon Phykologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phykologie

Phy|ko|lo|gie  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Algenkunde [<grch. phykos ”Tang“ + logos ”Lehre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gna|den|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Rachenblütler auf sumpfigen Wiesen od. an Wassergräben, dem früher eine starke Heilkraft zugesprochen wurde: Gratiola officinalis; Sy Gottesgnadenkraut ... mehr

Te|nor|horn  〈n. 12u; unz.; Mus.〉 = Bügelhorn

iPad®  〈[pæd] n. od. m.; – od. –s, –s; IT〉 mobiler Kleincomputer der Firma Apple® mit einem Touchscreen–Display u. Internetzugang, der die Wiedergabe u. Bearbeitung von Texten, E–Mails, Fotos, Videos usw. ermöglicht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige