Wahrig Wissenschaftslexikon Phyllophage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phyllophage

Phyl|lo|pha|ge  〈m. 17; Zool.〉 1 〈i. e. S.〉 Tier, das sich lediglich von Blättern ernährt 2 〈i. w. S.〉 Pflanzenfresser [<grch. phyllon ”Blatt“ + phagein ”essen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Atom|aus|stieg  〈m. 1; Pol.〉 Ausstieg aus der Atomindustrie, das Herunterfahren u. Stilllegen aller Atomkraftwerke, die zur Gewinnung von Strom betrieben werden

See|war|te  〈f. 19〉 Institut zur Erforschung der Meere u. ihrer Bedingungen für die Schifffahrt

Herz|in|farkt  〈m. 1; Med.〉 Zerstörung mehr od. weniger ausgedehnter Gebiete von Herzmuskelgewebe durch Unterbrechung der Blutversorgung im Kranzadergebiet, Verschluss der Blutgefäße durch Embolie, Blutpfropfbildung, Verkalkungsprozesse od. länger andauernde Verkrampfungen eines Gefäßgebietes; Sy Herzmuskelinfarkt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige