Wahrig Wissenschaftslexikon Phyllophage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phyllophage

Phyl|lo|pha|ge  〈m. 17; Zool.〉 1 〈i. e. S.〉 Tier, das sich lediglich von Blättern ernährt 2 〈i. w. S.〉 Pflanzenfresser [<grch. phyllon ”Blatt“ + phagein ”essen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Drei|häu|sig|keit  〈f. 20; unz.; Bot.〉 Vorkommen von männl., weibl. u. zwittrigen Blüten auf drei Individuen einer Pflanze; Sy Triözie; ... mehr

KWIC  〈IT; Abk. für engl.〉 Keyword in context (Schlüsselwort im Kontext), Methode der auf Indexierung beruhenden Darstellung einzelner Wörter im Satzzusammenhang, wobei das jeweilige Schlüsselwort in der Zeile stärker hervorgehoben ist als die Umgebungswörter

Emul|si|on  〈f. 20〉 1 〈Chem.; a. allg.〉 feinste Verteilung einer Flüssigkeit in einer anderen, nicht mit ihr mischbaren, z. B. Milch, viele Hautcremes 2 〈Fot.〉 die lichtempfindliche fotografische Schicht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige