Wahrig Wissenschaftslexikon Phylogenese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phylogenese

Phy|lo|ge|ne|se  〈f. 19; Biol.〉 Stammesentwicklung der Lebewesen [<grch. phyle ”Volksstamm“ + genesis ”Erzeugung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Lem|ma  〈n.; –s, –ma|ta〉 1 〈in Wörterbüchern〉 Stichwort;  2 〈Logik; Math.〉 Annahme, Hilfssatz ... mehr

com|pu|ter|ge|ne|riert  〈[–pju–] Adj.; IT〉 von einem Computer erzeugt, mithilfe eines Computers dargestellt ● seine Fotos sind ~; ~e Bilder, Grafiken

Ap|fel|si|nen|baum  〈m. 1u; Bot.〉 aus China stammendes Zitrusgewächs: Citrus Aurantium sinensis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige