Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

physiognomisch

phy|si|o|gno|misch  auch:  phy|si|og|no|misch  〈Adj.〉 zur Physiognomie gehörend, auf Physiognomie beruhend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Col|lie  〈m. 6; Zool.〉 schott. Schäferhund [engl., kelt. Ursprungs]

Hor|nis|tin  〈f. 22; Mus.〉 Musikerin, die das Horn bläst

In|fer|ti|li|tät  〈f.; –; unz.; Med.〉 Unfähigkeit, ein lebensfähiges Kind auszutragen, Unfruchtbarkeit; Ggs Fertilität ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige