Wahrig Wissenschaftslexikon Physiographie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Physiographie

Phy|sio|gra|phie  〈f. 19〉 = Physiografie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Wissenschaftslexikon

Spar|mo|bil  〈n. 11; Kfz〉 = Sparauto

Heer|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 Larven der schwarzen Trauermücke (Sciara militaris), die sich oft zu Tausenden auf den Marsch machen

Ge|men|ge|saat  〈f. 20; Landw.〉 Mischsaat mit verschiedenen Pflanzen (Roggen–Weizen, Hafer–Gerste, Hafer–Sommerroggen, bes. auch Futterpflanzen u. Leguminosen); Sy Gemenge ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige