Wahrig Wissenschaftslexikon physiologisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

physiologisch

phy|sio|lo|gisch  〈Adj.〉 die Physiologie betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend ● ~e Chemie = Biochemie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

dein  〈Possessivpron.〉 dir gehörig, von dir ausgehend, dir zukommend ● infolge ~es Fleißes, ~er Ausdauer, ~es Könnens …; wir haben es ~em Einfluss, ~er Fürsprache zu verdanken; vergiss nicht ~en Hut, ~e Mütze, ~en Schirm; es grüßt dich/Dich dein/Dein Daniel, deine/Deine Brigitte (Formel für den Briefschluss) ... mehr

li|te|ra|li|sie|ren  〈V. t.; hat〉 einen Text ~ in eine literarische Form bringen, literarisch gestalten; oV literarisieren ... mehr

he|ro|isch  〈Adj.〉 einem Heros gemäß, entsprechend, wie ein Heros, heldisch, heldenhaft ● ~e Landschaft 〈Mal.〉 ideale L. mit mytholog. Staffagefiguren; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige