Wahrig Wissenschaftslexikon physiologisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

physiologisch

phy|sio|lo|gisch  〈Adj.〉 die Physiologie betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend ● ~e Chemie = Biochemie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Two|beat  〈[tubi:t] m.; – od. –s; unz.; Mus.〉 Jazzmusik mit Betonung auf zwei Schlägen des Vierertaktes [engl., ”Zweischlag“]

Bes|ti|a|ri|um  〈n.; –s, –ri|en; im MA〉 Buch, in dem legendenhafte Tierbeschreibungen mit Bezug auf die Heilsgeschichte gedeutet werden [zu lat. bestiarius ... mehr

in|sen|si|bel  〈Adj.〉 Ggs sensibel 1 unempfindlich, gefühllos, ohne Gespür ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige