Wahrig Wissenschaftslexikon Physionomie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Physionomie

Phy|si|o|no|mie  〈f. 19; unz.; veraltet〉 Lehre von den Naturgesetzen [<grch. physis ”Natur“ + nomos ”Gesetz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

sol|feg|gie|ren  〈[–di–] V. i.; hat; Mus.〉 ein Solfeggio singen

Jazz|dance  〈[dæzda:ns] od. amerikan. [–dæns] m.; –; unz.; Mus.〉 in den USA entstandener moderner (ballettartiger) Tanzstil zu Jazzmusik [<Jazz ... mehr

Ther|mo|me|trie  auch:  Ther|mo|met|rie  〈f. 19〉 Temperatur–, Wärmemessung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige