Wahrig Wissenschaftslexikon Physiotherapie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Physiotherapie

Phy|sio|the|ra|pie  〈f. 19; Med.〉 Therapie von Erkrankungen im System der Bewegungsorgane mithilfe von Massage, Licht, Wärme o. Ä.; Sy KrankengymnastikSy physikalische Therapie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Me|tall|le|gie|rung  〈f. 20〉 durch Zusammenschmelzen mehrerer Metalle u. Zusätze entstehendes Metallgemisch

Mu|ring  〈f. 7; Mar.〉 Vorrichtung zum Auswerfen zweier Anker [<engl.; → muren ... mehr

tran|quil|lo  〈Mus.〉 ruhig (zu spielen) [it.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige