Wahrig Wissenschaftslexikon physisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

physisch

phy|sisch  〈Adj.〉 die Physis betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend, körperlich, natürlich, in der Natur begründet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Af|fekt|pro|jek|ti|on  〈f. 20; Psych.〉 Übertragung eigener Affekte auf andere Personen, Tiere od. Dinge

Mo|loch  〈a. [m–] m. 1〉 1 〈sinnbildl. für〉 das Unersättliche, unersättl. Macht 2 〈fig.〉 riesiges, unbeherrschbares Gebilde, das alles um sich herum zu verschlingen droht ... mehr

apo|gam  〈Adj.; Bot.〉 sich ungeschlechtlich fortpflanzend [→ Apogamie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige