Wahrig Wissenschaftslexikon Phytophage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Phytophage

Phy|to|pha|ge  〈m. 17; Biol.〉 Pflanzenfresser [<grch. phyton ”Pflanze“ + phagein ”essen, fressen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sal|mo|nel|lo|se  〈f. 19; Med.〉 durch Salmonellen hervorgerufene Infektionskrankheit, bes. infolge von Lebensmittelvergiftungen; Sy Salmonellenvergiftung ... mehr

Vul|ka|no|lo|gie  〈[vul–] f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Geologie, das sich mit der Erforschung des Vulkanismus befasst

Lor|do|se  〈f. 19; Med.〉 Wirbelsäulenverkrümmung nach vorn [zu grch. lordos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige