Wahrig Wissenschaftslexikon Pianino - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pianino

Pi|a|ni|no  〈n. 15; Mus.〉 kleines Klavier [ital., Verkleinerungsform zu Piano ”Klavier“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tra|pez|mus|kel  〈m. 5; Anat.〉 flacher Rückenmuskel zw. Nacken u. Schulterblättern, Kapuzenmuskel: Musculus trapecius

chro|nisch  〈[kro–] Adj.〉 1 〈Med.〉 langsam verlaufend, schleichend; Ggs akut ( ... mehr

Hai|ähn|li|che(r)  〈m. 29; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Plattenkiemer mit ausgebildeten Wirbelkörpern u. meist innerer Befruchtung, lebend gebärend: Selachiformes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige