Wahrig Wissenschaftslexikon Pifferaro - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pifferaro

Pif|fe|ra|ro  〈m.; –s, –ra|ri; Mus.〉 italien., zur Weihnachtszeit in Rom Hirtenmusiken spielender Schalmeien– od. Dudelsackbläser [ital.; zu Piffero (der Dudelsack hat ein Schalmeienmundstück)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Weg|fahr|sper|re  〈f. 19; Kfz〉 Vorrichtung, die verhindert, dass ein Fahrzeug von Unbefugten weggefahren u. gestohlen werden kann ● eine elektronische ~ einbauen

Schne|cken|gang  〈m. 1u〉 1 〈Tech.〉 Gewinde mit großer Steigerung, bes. an Kameras zum Einstellen der Entfernung; Sy Schneckengewinde ... mehr

Pho|to|wi|der|stand  〈m. 1u〉 = Fotowiderstand

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige