Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pigment

Pig|ment  〈n. 11〉 1 〈Biol.〉 in menschl. u. tier. Zellen abgesetzter Farbstoff 2 〈Chem.〉 in einem Bindemittel angeriebener, praktisch unlösl. Stoff, der auf einen Körper aufgetragen wird, um diesem eine bestimmte Farbe zu geben [<lat. pigmentum ”Farbstoff“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|dro|na|li|um®  〈n.; –s; unz.〉 seewasserfeste, schweißbare Aluminiumlegierung [<grch. hydor ... mehr

in|ope|ra|bel  〈Adj.; Med.〉 nichtoperierbar, durch Operation nicht heilbar; Ggs operabel ... mehr

Schüs|sel|pfen|nig  〈m. 1; im MA〉 kleine gewölbte Münze in Dtschld. u. in der Schweiz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige