Wahrig Wissenschaftslexikon Pike - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pike

Pi|ke  〈f. 19; im späten MA〉 Spieß (des Landsknechts) ● von der ~ auf 〈fig.〉 von der untersten Stufe an, von Grund auf [<frz. pique ”Spieß, Lanze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fol|gen  〈V. i.〉 I 〈ist〉 1 hinterhergehen, –kommen, nachgehen, –kommen, nachfolgen, der, die, das Nächste sein 2 〈fig.〉 in ähnl. Weise (wie jmd.) handeln, sich anschließen, mitmachen, jmdm. nacheifern ... mehr

Zo|ril|la  〈m. 6; Zool.〉 mit dem Marder verwandtes Tier, das ein übelriechendes Sekret verspritzt, Bandiltis: Ictonyx striatus [<span. zorilla; ... mehr

mo|no|ko|tyl  〈Adj.; Bot.〉 einkeimblättrig

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige