Wahrig Wissenschaftslexikon Pike - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pike

Pi|ke  〈f. 19; im späten MA〉 Spieß (des Landsknechts) ● von der ~ auf 〈fig.〉 von der untersten Stufe an, von Grund auf [<frz. pique ”Spieß, Lanze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Küm|mel  〈m. 5; unz.〉 1 〈Bot.〉 1.1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Gattung der Doldengewächse: Carum  1.2 〈i. e. S.〉 echter ~ auf Äckern u. Wiesen häufiges Unkraut, dessen Früchte als Gewürz dienen: Carum carvi ... mehr

Kol|lek|ti|on  〈f. 20〉 1 Zusammenstellung, Auswahl von Warenmustern, bes. von Modellen eines Modeherstellers (Muster~, Frühjahrs~, Sommer~) 2 Sammlung, Auswahl, meist wertvoller Gegenstände (die für einen bestimmten Zweck zusammengestellt wurden) (Kunst~) ... mehr

Ku|bik|maß  〈n. 11〉 Raum–, Körpermaß

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige