Wahrig Wissenschaftslexikon Pillendreher - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pillendreher

Pil|len|dre|her  〈m. 3〉 1 〈früher scherzh.〉 Apotheker 2 〈Zool.〉 dunkelbrauner bis schwarzer Käfer, der aus Kot von Huftieren Kugeln formt, die er unter die Erdoberfläche befördert u. an denen er seine Eier ablegt: Scarabaeus; Sy Skarabäus (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Epos  〈n.; –, Epen; Lit.〉 1 langes, erzählendes Gedicht in gleichmäßiger Versform 2 großangelegte, breit ausgemalte Prosadichtung (Vers~, Helden~) ... mehr

Ab|zug  〈m. 1u〉 1 Vorgang des Abziehens 2 Vorrichtung zum Abziehen ... mehr

He|te|ro|fo|nie  〈f. 19; unz.; Mus.〉 gleichzeitiges Erklingen einer Melodie durch verschiedene Stimmen u. Instrumente, wobei die Hauptstimme von den übrigen Stimmen leicht umspielt wird, besonders in der südostasiatischen Musik; oV Heterophonie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige