Wahrig Wissenschaftslexikon Pilot - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pilot

Pi|lot  〈m. 16〉 1 〈Flugw.〉 Flugzeugführer 2 〈Motorsp.〉 Rennfahrer 3 〈veraltet〉 Lotse 4 〈Textilw.〉 strapazierfähiger Baumwollstoff für Berufskleidung 5 〈Zool.〉 = Lotsenfisch [<frz. pilote <ital. piloto, älter pedoto <mgrch. *pedotes ”Steuermann“; zu grch. pedon ”Ruderblatt, Steuerruder“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

erd|kund|lich  〈Adj.〉 = geografisch

Er|näh|rungs|be|ra|ter  〈m. 3〉 jmd., der (meist im Auftrag von Krankenkassen, Krankenhäusern, Altersheimen od. Fitnessstudios) eine Ernährungsberatung durchführt

Mo|de|schöp|fung  〈f. 20〉 1 das Entwerfen von Modellen für die Mode 2 das Modell selbst ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige