Wahrig Wissenschaftslexikon Piperin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Piperin

Pi|pe|rin  〈n. 11; Chem.〉 Verbindung aus der Gruppe der Alkaloide, tritt vor allem als Hauptgeschmacksträger des Pfeffers auf [<lat. piper ”Pfeffer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Bauch|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Schnecke; oV Bauchfüßler ... mehr

Gra|ve  〈[–v] n. 15; Mus.〉 grave zu spielendes Musikstück od. Teil eines Musikstückes

Fi|gu|ral|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 kunstvolle mehrstimmige Musik des Mittelalters [<neulat. figuralis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige