Wahrig Wissenschaftslexikon Piranha - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Piranha

Pi|ran|ha  〈[–ranja] f. 10; Zool.〉 Raubfisch in südamerikan. Flüssen: Pygocentrus piraya; Sy Piraya [<port. piranha <Tupispr.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Alt|wei|ber|kno|ten  〈m. 4; Mar.〉 unrichtig geknüpfter Knoten, der bei Beanspruchung nicht hält

Feld|bin|de  〈f. 19; Mil.〉 1 〈in der Antike u. im MA〉 Schmuck für Krieger u. Ritter 2 〈danach〉 Leibgurt der Offiziere für ihre Paradeuniformen ... mehr

An|dan|ti|no  〈n.; –s, –s od. –ti|ni; Mus.〉 Musikstück od. Teil davon in etwas beschleunigtem Tempo

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige