Wahrig Wissenschaftslexikon Plädoyer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Plädoyer

Plä|doy|er  auch:  Plä|do|yer  〈[–doaje] n. 15〉 1 〈Rechtsw.〉 zusammenfassende Rede vom Staatsanwalt od. Verteidiger vor Gericht 2 eindringliche Rede gegen od. für etwas od. jmdn. ● ein ~ auf Freispruch; ein ~ für die multikulturelle Gesellschaft; ein ~ gegen Gewalt halten [<frz. plaidoyer ”Verteidigungsrede (eines Advokaten)“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

He|spe|rus  auch:  Hes|pe|rus  〈m.; –; unz.; grch. Myth.〉 = Hesperos ... mehr

Like|li|hood  〈[lklıhud] f.; –; unz.〉 in der Statistik verwendete Größe, die Wahrscheinlichkeitswerte für bestimmte Parameter liefert [engl., ”Wahrscheinlichkeit“]

Tri|dy|mit  〈m. 1; Min.〉 ein bei hoher Temperatur hexagonal, später rhombisch umkristallisiertes Quarzmineral

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige