Wahrig Wissenschaftslexikon Plädoyer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Plädoyer

Plä|doy|er  auch:  Plä|do|yer  〈[–doaje] n. 15〉 1 〈Rechtsw.〉 zusammenfassende Rede vom Staatsanwalt od. Verteidiger vor Gericht 2 eindringliche Rede gegen od. für etwas od. jmdn. ● ein ~ auf Freispruch; ein ~ für die multikulturelle Gesellschaft; ein ~ gegen Gewalt halten [<frz. plaidoyer ”Verteidigungsrede (eines Advokaten)“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Or|ni|tho|se  〈f. 19; Med.〉 von Vögeln übertragene Infektionskrankheit [<grch. ornis, ... mehr

span|nung|füh|rend  auch:  Span|nung füh|rend  〈Adj.〉 ein ~es Kabel ein elektrische Spannung, elektrischen Strom führendes Kabel ... mehr

Ma|te|rie  〈[–ri] f. 19〉 I 〈unz.; Philos.〉 Urstoff, als Gegenbegriff des Geistes mit den Kategorien der Stofflichkeit, Ausgedehntheit, Teilbarkeit u. Quantität, auch als Grundform der Wirklichkeit betrachtet, Gegenständliches ● Geist und ~ II 〈zählb.〉 1 〈Phys.〉 Stoff, Gegenstände u. Teilchen, aus denen eine Masse besteht (ohne Berücksichtigung einer möglichen Umwandlung von Masse in Energie u. umgekehrt) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige