Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Plädoyer

Plä|doy|er  auch:  Plä|do|yer  〈[–doaje] n. 15〉 1 〈Rechtsw.〉 zusammenfassende Rede vom Staatsanwalt od. Verteidiger vor Gericht 2 eindringliche Rede gegen od. für etwas od. jmdn. ● ein ~ auf Freispruch; ein ~ für die multikulturelle Gesellschaft; ein ~ gegen Gewalt halten [<frz. plaidoyer ”Verteidigungsrede (eines Advokaten)“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

eintrü|ben  〈V. refl.〉 sich ~ trübe werden (Himmel, Wetter, chem. Lösung)

Kom|pe|tenz|zen|trum  auch:  Kom|pe|tenz|zent|rum  〈n.; –s, –tren〉 Einrichtung (z. B. für die Forschung, Weiter– oder Berufsbildung), in der das Wissen von Fachleuten für eine bestimmte Aufgabe organisatorisch zusammengeführt wird ... mehr

Mul|ti|pli|er  〈[mltıpl(r)] m. 3〉 elektr. Schaltung, die einen einfallenden Elektronen– od. Lichtstrahl um ein Vielfaches verstärkt; Sy Elektronenvervielfacher ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige