Wahrig Wissenschaftslexikon Plagioklas - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Plagioklas

Pla|gi|o|klas  〈m. 1; Min.; Sammelbez. für〉 die Minerale Kalifeldspat u. Natronfeldspat [<grch. plagios ”quer, schräg“ + klasis ”das Brechen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rot|kehl|chen  〈n. 14; Zool.〉 kleiner Singvogel mit orangefarbener Brust: Erithacus rubecula

♦ Re|spi|ra|tor  〈m. 23; Med.〉 Atmungsgerät [→ Respiration ... mehr

Off|beat  〈[–bi:t] m.; – od. –s; unz.; Mus.; bes. Jazz u. Rock〉 gegen den rhythmischen Grundschlag gesetzte freie Betonung [engl., eigtl. ”außerhalb des Schlages, weg vom Schlag“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige