Wahrig Wissenschaftslexikon Planet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Planet

Pla|net  〈m. 16〉 nicht selbst leuchtender Himmelskörper, der sich auf ellipt. Bahn um einen Fixstern bewegt; Sy Wandelstern [<mhd. planete <spätlat. planeta <grch. planetes; zu grch. planos ”irrend, umherschweifend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|pu|zi|ner|kres|se  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Angehörige der einzigen Gattung der Kapuzinerkressengewächse (Tropaeolaceae), krautige, vielfach kletternde Pflanze mit gelappten, fingerförmigen od. schildförmigen Blättern u. gelben, roten od. bläulichen Blüten: Tropaeolum

Ego|tist  〈m. 16〉 1 jmd., der sich selbst in den Vordergrund stellt 2 〈Lit.〉 Verfasser von Romanen in Ichform ... mehr

Fluss|perl|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 zu den Blattkiemern gehörende Muschel mit dicker Kalkschale, die nach Verletzungen des Mantels Perlen erzeugt: Margaritana margaritifera

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige