Wahrig Wissenschaftslexikon Plastik1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Plastik1

Plas|tik 1  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 1 〈Kunst〉 = Bildhauerkunst 2 〈Med.〉 Ersatz, Wiederherstellung von Organen od. Gewebslücken; Sy plastische Operation II 〈zählb.〉 1 〈Kunst〉 Erzeugnis der Bildhauerkunst 2 〈Med.〉 auf chirurg. Weg wiederhergestelltes Teil eines Organs ● eine ~ anfertigen [<frz. plastique ”Bildhauerkunst“ <grch. plastike (techne) ”Kunst des Gestaltens“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|nin|chen  〈n. 14; Zool.〉 gesellig lebendes, hasenartiges Nagetier: Oryctolagus cuniculus; Sy Karnickel ( ... mehr

Pla|ta|ne  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Laubbäume mit glatter Borke, die sich in Platten ablöst: Platanus [<grch. platanos; ... mehr

Ca|ri|na  〈f.; –, –nae [–n:]; Zool.〉 Kamm auf dem Brustbein von Vögeln, der als Ansatzfläche für die Flugmuskulatur dient [<lat. carina ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige