Wahrig Wissenschaftslexikon platonisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

platonisch

pla|to|nisch  〈Adj.〉 zur Philosophie Platos gehörend, auf ihr beruhend ● ~e Körper 〈Math.〉 von lauter regelmäßigen, kongruenten Vielecken begrenzte Körper; Sy regelmäßige Körper; ~e Liebe 〈fig.〉 nicht körperliche, rein seelische od. geistige Liebe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|pug|nanz  auch:  Re|pu|gnanz  〈f. 20; Philos.〉 Gegensatz, Widerstreit ... mehr

Da|kryo|ade|ni|tis  auch:  Dak|ryo|ade|ni|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Tränendrüsen ... mehr

Py|ro|ly|se  〈f. 19〉 Zersetzung chem. Verbindungen durch Einwirkung hoher Temperatur [<grch. pyr ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige