Wahrig Wissenschaftslexikon platonisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

platonisch

pla|to|nisch  〈Adj.〉 zur Philosophie Platos gehörend, auf ihr beruhend ● ~e Körper 〈Math.〉 von lauter regelmäßigen, kongruenten Vielecken begrenzte Körper; Sy regelmäßige Körper; ~e Liebe 〈fig.〉 nicht körperliche, rein seelische od. geistige Liebe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|for|scher  〈m. 3〉 in der Naturforschung arbeitender Wissenschaftler

Tan|gens|satz  〈m. 1u; unz.; Math.〉 mathemat. Lehrsatz, der die Beziehungen zw. Seitenlänge u. Winkelgröße beliebiger Dreiecke durch Tangensfunktionen beschreibt

on|to|ge|ne|tisch  〈Adj.; Biol.〉 zur Ontogenese gehörend, auf Ontogenese bezogen, auf ihr beruhend; Sy ontogenisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige