Wahrig Wissenschaftslexikon platonisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

platonisch

pla|to|nisch  〈Adj.〉 zur Philosophie Platos gehörend, auf ihr beruhend ● ~e Körper 〈Math.〉 von lauter regelmäßigen, kongruenten Vielecken begrenzte Körper; Sy regelmäßige Körper; ~e Liebe 〈fig.〉 nicht körperliche, rein seelische od. geistige Liebe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Sprach|er|ken|nung  〈f. 20; unz.; IT〉 automatische Verarbeitung gesprochener Sprache durch den Computer, wobei digitalisierte Töne in Wörter u. Wortfolgen umgesetzt u. gespeichert werden

Blei|aze|tat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 giftiges Bleisalz der Essigsäure; oV 〈fachsprachl.〉 Bleiacetat; ... mehr

Ek|tro|pi|um  auch:  Ekt|ro|pi|um  〈n.; –s; unz.; Med.〉 Auswärtsdrehung, Umstülpung; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige