Wahrig Wissenschaftslexikon Plattform - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Plattform

Platt|form  〈f. 20〉 1 flacher, erhöhter Platz 2 〈fig.〉 2.1 Ausgangspunkt, Basis  2.2 Forum (2)  3 〈IT〉 3.1 〈Oberbegriff für〉 das Computerbetriebssystem u. den dazugehörenden Prozessortyp  3.2 Internetforum, –portal  4 〈früher〉 Raum ohne Sitzplätze an beiden Enden des Eisen– u. Straßenbahnwagens ● eine politische ~ bieten; jungen Künstlern eine ~ für den Austausch von Erfahrungen bieten 〈fig.〉; eine ~ für das digitale Fernsehen 〈fig.〉; er nutzt seine Stellung als eine ~ für die Abwicklung von Geschäften 〈fig.〉; eine ~ von Gleichgesinnten im Internet 〈IT〉 [<frz. plateforme; → platt→ Form]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Kon|strik|tor  〈m. 23; Anat.〉 Schließmuskel

♦ Die Buchstabenfolge kon|str… kann in Fremdwörtern auch kons|tr…, konst|r… getrennt werden.

letzt|in|stanz|lich  auch:  letzt|ins|tanz|lich  〈Adj.〉 1 〈Rechtsw.〉 die letzte zuständige Stufe eines gerichtl. Verfahrens betreffend, von ihr ausgehend ... mehr

Gno|sis  〈f.; –; unz.; Philos.〉 1 Erkenntnis, Einsicht in eine relig. Gedankenwelt 2 religionsphilosoph. Strömung innerhalb des frühen Christentums, die die Erkenntnis Gottes erstrebte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige