Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Plejaden

Ple|ja|den  〈Pl.〉 die sieben Töchter des Atlas u. der Pleione, die von Zeus als ”Siebengestirn“ an den Himmel versetzt wurden [<grch. Pleiades; zu plein ”fahren, segeln“; das Siebengestirn, mit dessen Aufgang im Mai bei den Griechen die Schifffahrt begann u. mit dessen Untergang im November sie eingestellt wurde]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Ma|kre|le  〈f. 19; Zool.〉 1 als Speisefisch geschätzter Meeresfisch mit zahlreichen blauweißen Querbinden am Rücken: Scomber scombrus 2 〈i. w. S.〉 Angehörige einer Familie aus der Ordnung der Barschfische: Scombridae ... mehr

Her|lit|ze  〈a. [–′––] f. 19; Bot.〉 = Kornelkirsche [<ahd. arliz–, erlizboum, harlezboum; ... mehr

Bus  〈m.; –ses, –se; kurz für〉 1 Autobus, Omnibus 2 〈IT〉 Bussystem ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige