Wahrig Wissenschaftslexikon Plejaden - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Plejaden

Ple|ja|den  〈Pl.〉 die sieben Töchter des Atlas u. der Pleione, die von Zeus als ”Siebengestirn“ an den Himmel versetzt wurden [<grch. Pleiades; zu plein ”fahren, segeln“; das Siebengestirn, mit dessen Aufgang im Mai bei den Griechen die Schifffahrt begann u. mit dessen Untergang im November sie eingestellt wurde]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Oxa|lat  〈n. 11; Chem.〉 Salz der Oxalsäure; Sy Oxalsalz ... mehr

Wirk|lich|keit  〈f. 20〉 1 〈Philos.〉 1.1 Sein, Dasein, das, was wirkt, was wirksam ist  1.2 das, was nicht nur Schein od. Möglichkeit ist, Realität ... mehr

♦ mi|kro…, Mi|kro…  〈in Zus.〉 Ggs makro…, Makro… 1 klein…, Klein… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige