Wahrig Wissenschaftslexikon Pneumatik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pneumatik

Pneu|ma|tik  I 〈m. 6; österr. f. 20; Kurzw.: Pneu〉 = Luftreifen II 〈f. 20; unz.; Phys.〉 Gebiet der Technik, das sich mit der Erzeugung u. Anwendung von Druckluft befasst [zu grch. pneuma ”Hauch, Atem, Wind“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gla|zi|al|re|likt  〈n. 11〉 durch die Eiszeit in wärmeres Gebiet verdrängte Tier– bzw. Pflanzengruppe, die sich auch nach dem Schmelzen der Gletscher dort gehalten hat

Bilch|maus  〈f. 7u; Zool.〉 = Schlafmaus; Sy 〈kurz〉 Bilch ... mehr

Che|mi|kant  〈[çe–] m. 16〉 in der chem. Industrie tätiger Facharbeiter

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige