Wahrig Wissenschaftslexikon poietisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

poietisch

po|i|e|tisch  〈Adj.〉 mit dem Hervorbringen, Schaffen zu tun habend ● ~e Philosophie 〈nach Plato〉 Wissenschaft, die sich mit der Anfertigung, Erzeugung einer Sache befasst, z. B. die Baukunst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|neu|zeit  〈f. 20; unz.〉 = Känozoikum

ada|gio  〈[–do] Adj.; Mus.〉 langsam, ruhig (zu spielen) [ital.]

Sa|cha|rin  〈[–xa–] n. 11; unz.〉 künstlicher Süßstoff, chemisch ein Benzolsäuresulfimid; oV 〈fachsprachl.〉 Saccharin ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige