Wahrig Wissenschaftslexikon Polarfuchs - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polarfuchs

Po|lar|fuchs  〈[–ks] m. 1u〉 im Sommer grau bis schwarzblau, im Winter weiß gefärbter Fuchs: Alopex lagopus; Sy Eisfuchs

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gstanzl  〈n. 28; bair.–österr.; Mus.〉 = Gstanzel

Zahn|lü|cke  〈f. 19〉 durch den Verlust eines Zahnes entstandene Lücke

Korb|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer artenreichen Familie der Ordnung Synandrae, ausgezeichnet durch einzelblütenähnliche Blütenstände u. Blütenkörbchen: Compositae; Sy Komposite ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige