Wahrig Wissenschaftslexikon Polarfuchs - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polarfuchs

Po|lar|fuchs  〈[–ks] m. 1u〉 im Sommer grau bis schwarzblau, im Winter weiß gefärbter Fuchs: Alopex lagopus; Sy Eisfuchs

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

schmo|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 in Fett anbraten u. dann mit wenig Wasser in zugedecktem Topf langsam kochen lassen ● Kalb–, Rind–, Schweinefleisch ~ II 〈V. i.〉 1 nach dem Anbraten im zugedeckten Topf langsam unter Kochen gar werden ... mehr

nachbe|rei|ten  〈V. t.; hat〉 Ggs vorbereiten (2) 1 nachträglich zubereiten ... mehr

Schnitt|stel|le  〈f. 19; IT〉 (auf Hardware od. Software beruhende) Funktionseinheit eines EDV–Systems, das eine Verbindung zw. Teilen dieses Systems od. dem System u. der Außenwelt herstellt; Sy Interface ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige