Wahrig Wissenschaftslexikon Polarimetrie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polarimetrie

Po|la|ri|me|trie  auch:  Po|la|ri|met|rie  〈f. 19; unz.〉 Verfahren der chem. Maßanalyse, das mit der Messung des Polarisationswinkels des Lichts beim Durchgang durch Lösungen arbeitet, dient vor allem zur Bestimmung von Lösungskonzentrationen [<polar + grch. metron ”Maß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tu|ra|li|sie|rung  〈f. 20〉 = Naturalisation

Des–Dur–Ton|lei|ter  〈f. 21; Mus.〉 Tonleiter in Des–Dur

Blau|fuchs  〈[–ks] m. 1u; Zool.〉 1 bläulich graubraune Abart des Polarfuchses 2 dessen Pelz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige