Wahrig Wissenschaftslexikon Polarisation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polarisation

Po|la|ri|sa|ti|on  〈f. 20〉 oV Polarisierung 1 das (Sich–)Herausbilden von Gegensätzen, Gegensätzlichkeiten 2 〈Phys.〉 Beschränkung der Schwingungen des Lichtes od. anderer elektromagnetischen Wellen auf eine bestimmte Ebene ● elektrische ~ durch ein äußeres elektr. Feld hervorgerufene Elektrisierung; ~ des Lichtes Vorhandensein einer festen Phasenbeziehung zw. den einzelnen Komponenten der elektr. Feldstärke, insbes. schwingt bei linearer Polarisation der Lichtvektor nur in einer Ebene

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ In|fra|rot|film  〈m. 1; Fot.〉 fotograf. Film, der auf die von Körpern ausgehende Wärmestrahlung (Infrarotstrahlung) anspricht, erlaubt das Fotografieren bei Nebel od. Dunkelheit

♦ Die Buchstabenfolge in|fra… kann in Fremdwörtern auch inf|ra… getrennt werden.

auf|sei|ten  auch:  auf Sei|ten  〈Präp. mit Gen.〉 bei ... mehr

♦ Zi|tro|nen|fal|ter  〈m. 3; Zool.〉 Tagfalter aus der Gruppe der Weißlinge mit gelben Flügeln: Gonepteryx rhamni

♦ Die Buchstabenfolge zi|tr… kann in Fremdwörtern auch zit|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige