Wahrig Wissenschaftslexikon Polei - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polei

Po|lei  〈m. 1; Bot.〉 an feuchten Orten wachsende Art der Minze: Mentha pulegium [<ahd. polaia, poleiga, pulei <lat. pulegium, puleium; angelehnt an lat. pulex ”Floh“, daher auch ”Flohkraut“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Droh|ne  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 männl. Biene; oV Drohn ... mehr

Schanz|kleid  〈n. 12; Mar.〉 feste Schutzwand um das Oberdeck eines Schiffes; Sy Schanzbekleidung; ... mehr

He|te|ro|fo|nie  〈f. 19; unz.; Mus.〉 gleichzeitiges Erklingen einer Melodie durch verschiedene Stimmen u. Instrumente, wobei die Hauptstimme von den übrigen Stimmen leicht umspielt wird, besonders in der südostasiatischen Musik; oV Heterophonie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige