Wahrig Wissenschaftslexikon Pollution - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pollution

Pol|lu|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Ökol.〉 Umweltverschmutzung 2 〈Med.〉 unwillkürl. Samenerguss [<lat. pollutio ”Befleckung“; zu polluere ”verunreinigen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bild|punkt  〈m. 1; IT〉 kleinstes Element im Rasterbild auf dem Monitor einer EDV–Anlage, Pixel

zu|sam|menzie|hen  〈V. 287〉 I 〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 durch Ziehen verengen, verkürzen 2 miteinander verbinden, vereinigen ... mehr

Ra|dio|kar|bon|me|tho|de  〈f. 19〉 Verfahren zur Altersbestimmung von organ. Materialien durch Feststellung des Gehaltes an radioaktivem Kohlenstoff (C 14), dessen Halbwertzeit 5500 Jahre beträgt; Sy Radiokohlenstoffdatierung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige