Wahrig Wissenschaftslexikon Polyäthylenterephthalat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polyäthylenterephthalat

Po|ly|äthy|len|te|re|phtha|lat  auch:  Po|ly|äthy|len|te|reph|tha|lat  〈n. 11; Abk.: PETP〉 aus Äthylenglykol u. Terephthalsäure hergestellter wichtigster Polyester, zur Produktion von Chemiefasern, z. B. Trevira, Diolen, sowie von Formmassen, Getränkeflaschen u. a. verwendet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mac  〈[mæk] m. 6; IT; umg.; kurz für〉 Macintosh ● eine gute Lernsoftware, die es auch für den ~ gibt

Me|di|en|kri|tik  〈f. 20; unz.〉 kritische Darstellung, Betrachtung u. Besprechung der verschiedenen Medien

Re|peat|per|kus|si|on  〈[rıpit–] f. 20; Mus.〉 rasche Wiederholung des angeschlagenen Tones od. Akkordes bei einer elektronischen Orgel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige