Wahrig Wissenschaftslexikon Polyandrie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polyandrie

Po|ly|an|drie  auch:  Po|ly|and|rie  〈f. 19; unz.; Soziol.〉 Ehegemeinschaft einer Frau mit mehreren Männern; Sy Vielmännerei; Ggs Polygynie [<grch. polys ”viel“ + aner, Gen. andros ”Mann“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Mikroplastik jetzt auch in uns

Erstmals Plastikpartikel in menschlichen Kotproben nachgewiesen weiter

Nordatlantik: Klimawandel verschiebt Umwälzpumpe

Absinkzonen der atlantischen Umwälzströmung könnten sich stark verlagern weiter

Elefanten sind Zählgenies

Asiatische Dickhäuter erkennen Mengenunterschiede so gut wie wir weiter

Bessere Sepsis-Therapie dank KI?

Selbstlernende Systeme könnten bei der Behandlung von Blutvergiftungen helfen weiter

Wissenschaftslexikon

öko|ef|fi|zi|ent  〈Adj.〉 ökologisch effizient, unter Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte, umweltverträglich ● ~ arbeiten, produzieren; ~e Technologien

Mi|su|ra  〈f.; –; unz.; Mus.〉 Takt ● alla ~ (wieder) im Takt; ... mehr

Lu|na|ti|on  〈f. 20〉 Mondumlauf in allen seinen Phasen [zu lat. luna ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige