Wahrig Wissenschaftslexikon Polyethylen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polyethylen

Po|ly|ethy|len  〈n. 11; Abk.: PE; Chem.; fachsprachl.〉 = Polyäthylen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

lenz  〈Adj.; Mar.〉 leer, trocken [<nddt. lens ... mehr

Bas|so  〈m.; –, Bas|si; Mus.〉 Bass ● ~ continuo in der Musik des 17. u. 18. Jh. Bassstimme zur Unterstützung od. Begleitung von Instrumentalstücken, meist auf Gambe od. (wenn beziffert) Tasteninstrument gespielt; ... mehr

aufpop|pen  〈V.〉 I 〈V. t.; hat; umg.〉 poppig, auffällig gestalten II 〈V. i.; ist; IT〉 (beim Anklicken) aufspringen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige