Wahrig Wissenschaftslexikon polygen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

polygen

po|ly|gen  〈Adj.〉 1 durch mehrere Erbfaktoren bedingt 2 durch mehrere Ursachen hervorgerufen [<grch. polys ”viel“ + genos ”Geschlecht, Art“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

über  I 〈Präp.〉 I.I 〈m. Dat.〉 1 〈örtlich〉 oberhalb von, höher als 2 〈fig.〉 2.1 während ... mehr

Schwarz|küm|mel  〈m. 5; unz.; Bot.〉 im Mittelmeergebiet heimisches Hahnenfußgewächs: Nigella ● Türkischer ~ = Braut in Haaren ... mehr

Fä|cher|ahorn  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Ahorngewächse mit fächerförmigen Blättern, deren Nerven alle von einem Punkt ausgehen: Acer palmatum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige